Happy Birthday Wolfsburg


TV Lip-Dup Musikvideo D 2013

Regie & Schnitt: Benjamin Quabeck

Kamera: Frank Meyer

Ton: Christian Lutz

Musikalische Leitung: Beckmann


eine Koproduktion von zero one film mit der Stadt Wolfsburg




Die Stadt Wolfsburg feierte 2013 ihr 75jähriges Jubiläum. Zentrales Projekt im Jubiläumsjahr war ein Lip Dub Musikvideo, produziert von zero one film.

Zu "Won´t forget these days" von Fury in the Slaughterhouse zeigten sich Wolfsburger Bürger  und Vereine mit  ihrem Können - gemeinsam gestalteten sie so eine Hommage an ihre Stadt.

Am letzten Wochenende im August 2013, fanden in Wolfsburg die Proben und Dreharbeiten für das Musikvideo statt. Über 1000 Wolfsburger Bürger und Bürgerinnen, mehr als 100 Vereine und Gruppen nahmen daran teil. Gestartet wurde im Wolfsburger Schloss mit einer Renaissance-Gruppe in originalgetreuen Kostümen, die Kamera passierte dann auf der ca 2 km langen Strecke die ausgefallensten Szenerien: Von einer sizilianischen Folkloregruppe über den Strickstammtisch, Karatekünstler, Cheerleader, Basektballerinnen, Minigolfer, Taucher, Zumbatänzer u.v.m.

Trotz einiger Schwierigkeiten beim Dreh, wie dem zwischenzeitlichen Ausfall des Kameramanns, wurde dank der Motivation der Teilnehmer ein einzigartiges Material für das 8minütige Musikvideo gesammelt.

Mitte Oktober 2013 wurde das Video in der Stadt Wolfsburg präsentiert und ist nun in voller Länge auf hier youtube zu sehen. Den RTL-Bericht  zum Dreh gibt es hier. Und viele bunte Eindrücke von den Teilnehmern und dem Filmteam gibt es natürlich auch hier auf Facebook.


Domino Effekt

WESTEN
2013
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1999
1998
1997
1996
1995
1994
1993
1991
1989
Happy Birthday Wolfsburg
WESTEN
16 x Deutschland / Baden-Württemberg
Sarah Wieners erste Wahl
Zeit der Helden
Miles & War
Filme
Vorauswahl