Unsere 50er Jahre
- Wie wir wurden, was wir sind

Dokumentarserie D 

Regie: Thomas Kufus & Jan Schütte

Kamera: Johann Feindt
Schnitt: Renate Merck

eine Koproduktion mit ARD (hr, WDR, MDR, rbb, SWR, BR, SR)
6 x 45min.


Die Serie beschreitet filmisches Neuland, denn erstmals wird Zeitgeschichte konsequent als dokumentarische Familien- und Alltagsgeschichte erzählt: die Biografien von 16 Menschen stehen für das Auf und Ab von 10 dramatischen Jahren. Es ist ein eindringliches, persönliches, emotional dichtes und politisch aufschlussreiches Portrait, das darstellt, wie wir wurden, was wir sind... zur Filmseite


Weiße Raben XX - Alptraum Tschetschenien

Abenteuer 1927 - Sommerfrische
2005
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1999
1998
1997
1996
1995
1994
1993
1991
1989
Weiße Raben
- Alptraum Tschetschenien
Unsere 50er Jahre
- Wie wir wurden, was wir sind
Abenteuer 1927 - Sommerfrische
Vermisst - Das Geiseldrama in der Wüste
Die Letzte Reise
Drei Wünsche, drei Frauen, ein Jahr
Nach dem Mord an Theo van Gogh
Deutschland ade
Beslan, eine Stadt sucht die Wahrheit
Filme
Vorauswahl