Aprilkinder

Aprilkinder

Regie: Yüksel Yavuz

FiktionFilmKino

Deutschland 1998
84 Min.

Neue Heimat Berlin Fabrik Leben

zero one film in Koproduktion mit ZDF.
Gefördert von FilmFörderung Hamburg GmbH.

Verleih: Ventura Film
Weltvertrieb: Telepool

Weltpremiere: Oktober, 1998, Filmfest Hamburg
Kinostart: 28.01.1999

Inhalt

Ein filmisches Porträt von drei Geschwistern einer kurdischen Einwandererfamilie, die versuchen, ihren Platz zu finden zwischen der neuen und der alten Heimat, der neuen und der alten Kultur. Der Film erzählt ihre Geschichte während einer entscheidenden Phase in ihrem Leben – eine Zerreißprobe.

Awards

Baden-Baden TV Film Festival(Germany), 1999

Special Award

Berlin & Beyond Filmfestival San Fransisco (US), 2000

First Feature Award

Max Ophüls Award (Germany), 1999

Audience Award

Filmfestival Internazionale del Cinema di Salerno (Italy), 2000

Best Feature Film

Max Ophüls Award (Germany), 1999

nominated for the Max Ophüls Award

Credits

Kamera: Ciro Cappellari
Schnitt: Arpad Bondy