Wundbrand

Wundbrand

Regie: Johann Feindt, Didi Danquart

DokuFilmKino

Deutschland 1994
7 7 Min.

Verborgene Seiten Erinnerungsbetrieb Stalingrad

zero one film in Koproduktion mit Factory 2.
Gefördert von Kulturelle Filmförderung Brandenburg, Kulturelle Filmförderung Nordrhein-Westfalen.
Im Auftrag von ARTE (D/F).

Weltpremiere: 12.02.1994, Internationale Filmfestspiele Berlin

Inhalt

Wunbrand porträtiert den Alltag des besetzten Sarajevos, gegen Ende des 20 Jahrhunderts.

Awards

Berlinale International Film Festival (Germany), 1993

Opening film, Section Forum